Profilmethoden für jeden Bedarf

PeopleTools entwickelt und liefert treffsichere und tiefgreifende Persönlichkeitsprofile sowie Team- und Managerprofile, die auf der Unternehmenskultur in Dänemark beruhen. Die Methoden sind geprüft und wurden auf der Grundlage nachgewiesener Theorien und Forschungsergebnisse ausgearbeitet.

Wir bieten folgende Programme an:

Persönlichkeitsprofil – auf den Bedarf von Unternehmen ausgerichtetes Persönlichkeitsprofil für Einstellung und Entwicklung

Das Persönlichkeitsprofil zeichnet ein nuanciertes und genaues Bild der persönlichen Eigenschaften, des Ansporns, der Motivation und des Verhaltens einer Person. Das Profil dient als Grundlage eines Dialogs, bei dem wir die Stärken und Schwächen einer Person in Bezug auf eine konkrete Situation ermitteln und erörtern. Bei Beschlüssen über Einstellung, Kompetenzentwicklung und konkrete Herausforderungen leistet das Profil einen wertvollen Beitrag.

Selbsteinschätzung erzeugt tiefere Einsichten
Durch verschiedene Faktoren und den Zusammenhang zwischen diesen Faktoren beleuchtet das Profil verschiedene Seiten der Persönlichkeit. Im Dialog erhält der Kandidat eine vertiefende Darstellung dieser Faktoren und füllt gleichzeitig eine Selbsteinschätzung – eine eigene Bewertung seiner Persönlichkeit – aus. Die Selbsteinschätzung wird dem Ergebnis des Profils gegenübergestellt. Zusammen dienen diese als Grundlage für einen Dialog über die Gleichheiten und Unterschiede von Profil und Selbsteinschätzung sowie darüber, worauf mögliche Unterschiede beruhen und womit der Kandidat sich selbst am besten identifizieren kann. Auf diese Weise wird ein detaillierter und wirklichkeitsgetreuer Einblick in die Persönlichkeit der betreffenden Person erzielt. Der Bericht beinhaltet auch 27 persönliche Kompetenzen, die den Dialog weiter nuancieren und ihm eine tiefere Dimension geben. Das Profil ermöglicht eine bessere Zusammenfassung der Stärken, Schwächen und Kompetenzen einer Person in Bezug auf eine Stellung und deren Anforderungen.

Verwenden Sie das Persönlichkeitsprofil, wenn Sie…

  • einen guten Überblick über die Bedürfnisse, das Verhalten und die Motive einer Person wünschen
  • hohe Treffsicherheit im Einstellungsprozess sicherstellen wollen
  • eine solide und nachweislich erfolgreiche Methode für die Unternehmens- und Kompetenzentwicklung benötigen
  • das Potenzial, die Stärken und mögliche Anforderungen an die Weiterentwicklung eines Mitarbeiters ermitteln wollen
  • eine benutzerfreundliche, effektive und vielseitige Methode für das Coaching, die Einstellung und die persönliche Entwicklung auf allen Unternehmensebenen benötigen
  • eine Testmethode ohne feste Kosten und mit einer aktiven Zertifizierung wünschen

Daten über das Persönlichkeitsprofil

Umfang: 180 Fragen
Zielgruppe: Neue oder existierende Mitarbeiter

Beantwortung: Ca. 20-30 Minuten

Feedback: 45 Min. – 1½ Stunde, abhängig von der Aufgabe

Berichte:Profildiagramme + Übersicht über die 27 persönlichen Kompetenzen

Zertifizierung: 2 Tage + 1 nachfolgender Weiterbildungstag

Teamprofil – gute Zusammenarbeit wird dadurch gefestigt, dass man die Vorlieben und das Arbeitsverhalten der anderen kennt

Das Teamprofil kann eine Gruppe dabei unterstützen, gemeinsame Ergebnisse zu erzielen, indem es der Gruppe eine gemeinsame Sprache über ihre Stärken und ihr Potenzial bietet. Ein konstruktiver Dialog erzeugt die Grundlage für mehr Wohlbefinden und höhere Effektivität in der Gruppe.
Das Teamprofil kann beim Beginn der Zusammenarbeit in neuen Projektgruppen oder Teams, bei der Entwicklung bestehender Teams oder vorbeugend bei bevorstehenden bedeutenden Änderungen, die sich auf die Beziehungen der Gruppenmitglieder untereinander auswirken können, verwendet werden. Das einzelne Gruppenmitglied erhält Wissen und Einsicht über sich selbst und ist anschließend in der Lage, mehr Verantwortung für eigenes Verhalten – im Sinne des Wohlbefindens und der Effektivität der ganzen Gruppe – zu übernehmen:  „Wie kann ich dazu beitragen, dass das Team besser funktioniert?“

Verwenden Sie das Teamprofil, wenn Sie…

  • die Zusammenarbeit stärken und das Potenzial des Teams bei der Lösung von Aufgaben zum Nutzen des Unternehmens erhöhen möchten
  • Entwicklung und Wohlbefinden des einzelnen Mitarbeiters fördern möchten
  • einen wirksamen Persönlichkeitstest als Grundlage für zukünftige Aktionspläne zum Zweck der Verbesserung der Arbeitsergebnisse in der Gruppe verwenden wollen
  • es dem einzelnen Mitarbeiter ermöglichen möchten, sein eigenes Profil weiterzuentwickeln und seine Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten aufzudecken

Daten über das Teamprofil
Umfang: 84 Fragen
Zielgruppe: Teams auf allen Unternehmensebenen
Beantwortung: ca. 15 Minuten
Berichte: Profildiagramme + Teamkompetenzen sowie Profil des Teams als Ganzes
Einführung: 1 Tag – Voraussetzung: Zertifizierung im Persönlichkeitsprofil

Managerprofil – weil die Kenntnis des eigenen Verhaltens besonders wichtig ist, wenn man andere leitet

Das Managerprofil (360 Grad) ermittelt die persönlichen Ressourcen, Kompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten bei Führungskräften. Das Profil beruht zum Teil auf dem Selbstverständnis des Managers selbst und zum Teil auf der Rückmeldung der betroffenen Mitarbeiter, ihrer Wahrnehmung des Managers. Mit dem Profil erhält der Manager eine Grundlage, um den Wert seines Einsatzes für das Unternehmen zu steigern. Die Mitarbeiter werden nicht gebeten, den Manager anhand einer Skala zu bewerten, bei der er als gut oder schlecht eingestuft wird, sondern sie geben ein nuanciertes Feedback über das Verhalten des Managers. Dieses Feedback kann mit Hilfe der Faktoren und persönlichen Kompetenzen von PeopleTools genauer und tiefgehender analysiert werden. Das Profil zeigt nicht nur, wie die Mitarbeiter den Manager wahrnehmen, sondern auch, auf welche tiefergehenden persönlichen Eigenschaften dies zurückzuführen ist: „Wie kann man als Manager das eigene Verhalten als Führungskraft weiterentwickeln?“

Verwenden Sie das Managerprofil, wenn Sie…

      • dem Manager dabei helfen wollen, einen tieferen Einblick zu erhalten, um es ihm zu ermöglichen, sein Verhalten als Führungskraft weiterzuentwickeln
      • dem Manager eine Grundlage geben wollen, um den Wert seines Einsatzes den Mitarbeitern gegenüber zu steigern
      • die Einschätzung des Managers zu der Managementgrundlage des Unternehmens und den wichtigsten der geforderten Führungskompetenzen in Relation setzen möchten
      • eine effektive Methode für die fortlaufende Kompentenzentwicklung von Managern wünschen
      • sicherstellen wollen, dass das Verhältnis zwischen Manager und Mitarbeitern optimal funktioniert, damit sich dies letztendlich auch auf die Zahlen unter dem Strich positiv auswirkt

Daten über das Managerprofil

Umfang: 150 Fragen

Zielgruppe: Manager auf allen Unternehmensebenen

Bewntwortung: Ca. 20 Minuten

Feedback: Gespräch von 1½ Stunden über das Profil, woraufhin es zu einem weiteren Dialog über das Verhalten des Managers und den möglichen Handlungsbedarf kommt

Berichte:  Profildiagramme + die anonymen Bewertungen des Managers durch die Mitarbeiter zu den Faktoren des Profils und bis zu 27 Kompetenzen

Einführung: 1 Tag – Voraussetzung: Zertifizierung im Persönlichkeitsprofil

Verkäuferprofil – zur Weiterentwicklung von Verkaufskompetenz und –verhalten für die Förderung des Verkaufs

Das Verkaufsverhalten der Verkäufer ist oft entscheidend für den Erfolg des Unternehmens. Deshalb ist eine gründliche Kenntnis dessen, welches Verhalten Ihre Verkäufer in erster Linie in einer Verkaufssituation an den Tag legen, sowie darüber, wie man die Verkaufskompetenz fördern kann, ebenso entscheidend.
Das Verkäuferprofil von PeopleTools kann zur Bewusstmachung und zum Dialog über die Entwicklung des einzelnen Verkäufers beitragen. Das Verkäuferprofil definiert fünf Verkäuferrollen, die auf den Theorien des Challenger Sale (Dickson og Matthew, 2013)beruhen. Durch verschiedene Studien zum Thema Verkauf wurde herausgefunden, welche Faktoren in einer Verkaufssituation über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.
Beim Verkäuferprofil von PeopleTools ist diese Theorie in ein fundiertes und tiefgehendes Persönlichkeitsprofil umgesetzt, das die Kompetenzen des betreffenden Verkäufers in Bezug auf die 5 Verkäuferrollen aufzeigt:

  • Fordernder Verkäufer
  • Selbständiger Verkäufer
  • Problemlösender Verkäufer
  • Hart arbeitender Verkäufer
  • Beziehungen schöpfender Verkäufer

Verwenden Sie das Verkäuferprofil, wenn Sie …

  • • Ihr Management, Training und Coaching des Verkäufers zielgerichtet einsetzen möchten, so dass dessen vollständiges Potenzial ausgenutzt wird
  • Udfordre sælgerens bevidsthed omkring egne styrker og svagheder i forskellige salgssituationer
  • • das Bewusstsein des Verkäufers in Bezug auf seine eigenen Stärken und Schwächen in verschiedenen Verkaufssituationen verstärken wollen

Daten über das Verkäuferprofil
Umfang: 180 Fragen

Zielgruppe: Verkäufer und Vertreter auf allen Entwicklungsstufen

Beantwortung: Ca. 25 Minuten

Feedback: 1½ Stunden

Inhalt: Persönlichkeitsprofil sowie Übersicht über die Stärken des Verkäufers in Bezug auf jede der fünf Rollen

Zertifizierung: Voraussetzung: Zertifizierung im Persönlichkeitsprofil

Das Zweitmeinungsprofil – eine interessante Ergänzung zum Einholen von Referenzauskünften

Mit dem Zweitmeinungsprofil erhalten Sie die Möglichkeit, das bestehende Persönlichkeitsprofil durch bis zu drei weitere Meinungen zu ergänzen. Der Zweck dieses Profils besteht darin, ein Bild davon zu erhalten, welchen Eindruck andere von der betreffenden Person erhalten. Das Profil kann z.B. beim Einstellungsverfahren oder bei der Talententwicklung als Ergänzung zu der traditionellen Methode des Einholens von Referenzauskünften eingesetzt werden.

Verwenden Sie das Zweitmeinungsprofil, wenn Sie…

      • sich einen schnellen Überblick über Übereinstimmungen zwischen verschiedenen Referenzen im Hinblick auf berufliches Verhalten und Persönlichkeit eines Kandidaten verschaffen wollen
      • sich einen Überblick über Bereiche verschaffen möchten, bei denen die Rückmeldungen Anlass zu weiteren Erwägungen oder möglicherweise einem zweiten Bewerbungsgespräch geben

Daten über das Zweitmeinungsprofil

Umfang: 150 Fragen

Zielgruppe: angegebene Referenzpersonen

Beantwortung: Ca. 25 Minuten

Feedback (an den Bewerber): 1,5 Stunden

Berichte: Grafische Darstellung, die die Beantwortung der Referenzpersonen über den Bewerber aufzeigt. Kann bei der Rückmeldung oder als Teil der Gesamteinschätzung des Bewerbers eingesetzt werden.


Zertifizierung:
Voraussetzung: Zertifizierung im Persönlichkeitsprofil

PLI – wenn Sie eine genaue Einschätzung der Leistungsfähigkeit und der Fähigkeit, komplexe Problemstellungen zu lösen und neue Informationen aufzunehmen, benötigen

PeopleTools bietet das kognitive Test-Instrument PLI an, das die allgemeinen kognitiven Fähigkeiten einer Person auf der Grundlage numerischer, verbaler und abstrakter Aufgaben misst.

Bei den kognitiven Fähigkeiten geht es um die Lernfähigkeit einer Person sowie um die Fähigkeit, komplexe Informationen zu verarbeiten, sich an wechselnde Bedingungen und Anforderungen anzupassen und Probleme zu lösen.

Auf Grund der Messung dieser Faktoren ist der Test besonders geeignet bei Entwicklungs- und Einstellungsverfahren, und wir empfehlen, diesen zusammen mit einem Persönlichkeitsprofil – z.B. dem Persönlichkeitsprofil von PeopleTools – zu verwenden, da er Ihnen auf diese Weise ein besonders genaues Bild der Fähigkeit eines Bewerbers, den Anforderungen der betreffenden Stellung gerecht zu werden, vermittelt.

Verwenden Sie das PLI, wenn Sie…

      • mehr über die Lernfähigkeit eines Bewerbers erfahren wollen
      • herausfinden wollen, ob der Bewerber die kognitiven Anforderungen des Arbeitsplatzes erfüllt
      • mehr über das zukünftige Entwicklungspotenzial des Bewerbers im Unternehmen erfahren möchten
      • die Genauigkeit der Bewertungen im Einstellungsverfahren durch fundierte Indikatoren individueller Leistungen verbessern wollen, um eine höhere Wahrscheinlichkeit der optimalen Übereinstimmung zwischen der Person und der Arbeitsaufgabe zu erreichen
      • einen Eindruck davon erhalten möchten, wie schnell ein Bewerber in der neuen Rolle oder Stellung effektiv sein wird
      • erfahren wollen, ob Training und Fortbildungsmaßnahmen von einem Bewerber voraussichtlich zu guten Ergebnissen führen
      • ein in der Anwendung einfaches und überschaubares Instrument verwenden möchten, das sich für den Online-Einsatz eignet
      • ein auf Normen beruhendes Instrument verwenden möchten um sicherzustellen, dass die Bewerber objektiv bewertet werden

Daten über das PLI

Umfang: 50 Fragen

Zielgruppe: Alle

Beantwortung: 12 Minuten

Berichte: die Auswertung erfolgt automatisch nach dem Ausfüllen, und die Beantwortung durch den Bewerber wird mit einer Normgruppe verglichen. Das Auswertungsergebnis wird mit einer PLI-Normalverteilung verglichen, die anzeigt, wie ein repräsentativer Ausschnitt der Bevölkerung erwartungsgemäß im Test abschneidet.

Zertifizierung: nicht erforderlich – eine kurze Einführung ist ausreichend

Evaluierungen im Personalbereich – ein 100% an die Bedürfnisse des Kunden angepasstes Instrument

PeopleTools 360 und PeopleTools Analyse sind flexible und leicht anwendbare web-basierte Plattformen, die es Ihnen ermöglichen, entweder selbst oder zusammen mit uns eigene Messungen / Evaluierungen zu erstellen, bei denen Anzahl der Fragen, Zielgruppen, Messungsbereiche und Berichtformen frei gewählt werden können.

Verwenden Sie die Evaluierungen im Personalbereich, wenn Sie…

  • ein Instrument einsetzen möchten, das 100% an Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann
  • ein flexibles Instrument für die persönliche Weiterentwicklung und Optimierung im Unternehmen wünschen
  • Evaluierungen von Führungskräften vornehmen wollen, die 100% auf den grundlegenden Prinzipien im Führungsbereich Ihres Unternehmens beruhen
  • den Zeitaufwand bei Evaluierungen minimieren und leicht verständliche Berichte erzeugen möchten

Daten über die Evaluierungen im Personalbereich

Umfang: nach Bedarf

Zielgruppe: alle Teile eines Unternehmens
Beantwortung: individuell, abhängig vom Umfang der Messung

Feedback: individuell

Berichte: unterschiedliche Berichtformate, abhängig vom Bedarf

Zertifizierung: nicht erforderlich

Was können wir für Sie tun?
Falls die oben stehenden Ausführungen Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – entweder hier auf der Webseite oder telefonisch unter +45 70277270 . Wir bieten Ihnen gern ein unverbindliches Gespräch darüber an, wie die Profile in Ihrem Unternehmen und in Ihrer Situation nutzbringend eingesetzt werden können.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.